Weinenzyme werden benutzt, um natürliche Prozesse zu beschleunigen, die sonst nur langsam in Weinen ablaufen würden. Die möglichst frühe Hinzufügung der meisten Enzyme zu den Trauben hilft bei der Extraktion von Aroma-Vorläufern, verkürzt die Maischestandzeit und erhöht die Saftausbeute.

Lallemand Oenology profitiert von seiner internationalen Kenntnis der Gärungen und seinen Kompetenzen in Mikrobiologie und Biotechnologie, um Weinmachern eine komplette Palette von hochwertigen Enzymen unter der Marke LallZyme anzubieten, die die Mazeration, das Absetzen des Mostes, das Filtern, die Aroma-Entwicklung und die Klärung fördern.

Be Sociable, Share!
Zum Katalog